Frauen kennenlernen - datinator logo

Kein Erfolg bei Frauen? So wirst du Erfolg bei Frauen haben!

Erfolg bei Frauen - Jeder ist seines Glückes Schmied

Es hängt alles davon ab, wie wir uns selbst sehen und wie wir uns wahrnehmen. Der eine Mann hat ein hohes Selbstwertgefühl und fühlt sich wohl in seiner Haut. Er kennt seinen Wert in der Welt und es gibt nichts, rein gar nichts was ihn unterkriegen kann. Er geht selbstbewusst durch die Welt und nichts scheint ihn aufzuhalten. Ihn kümmert die Meinung anderer nicht, denn er ist stets zufrieden mit sich selbst und weiß, dass er keinen etwas Beweisen braucht. Ein Mann der ein hohes Selbstwertgefühl hat, vergleicht sich auch nicht mit anderen Männern. Er weiß, dass es immer jemanden gibt der besser ist als er. Dennoch geht er davon aus, dass niemand ihm das Wasser reichen kann. Er kennt seine Fähigkeiten, aber auch seine Schwächen. Denn ein Mann, der seine Stärken kennt, weiß woran er ist. Er kennt seinen wahren Platz im Leben und lebt seine Stärken und nicht seine Schwächen. Für ihn scheint alles reibungslos abzulaufen. Alles funktioniert, nichts läuft schief. Die Außenstehenden glauben, dass dieser Mann keine Probleme im Leben hat. Doch ist es wirklich so? Nein definitiv nicht. Diese Männer, haben genau so ihre Schwierigkeiten im Leben, haben genauso eine schwierige Zeit hinter sich, haben viele Niederlagen im Leben gehabt und einstecken müssen, was andere auf den ersten Blick nicht erkennen konnten.

Keinen Erfolg bei Frauen haben die Männer, die mit einem niedrigen Selbstwertgefühl zu kämpfen haben.

Leider haben in unserer Gesellschaft viele Männer ein zu niedriges Selbstwertgefühl. Das hat mit vielen Dingen zu tun, die ich jetzt erläutere. Doch zunächst ein kurzer Blick auf die, die Erfolg bei Frauen haben und nicht nur die, die gut aussehen.
Die Männer, die ein hohes Selbstwertgefühl von ihren Eltern genießen durften, sind die die mehr Erfolge im Umgang mit Frauen erzielen. Ihnen wurden Werte und Fähigkeiten beigebracht, die Ihren Charakter stärkten und formten. Ihnen wurde gezeigt, wie das Leben wirklich ist und worauf es ankommt. Diese Erziehung machte diese Männer extrem robust und stabil gegen Außenstehende und nicht zu vergessen der Gesellschaft, die irgendwelche Normen vorgibt nach denen man leben sollte. Menschen die nach Werten erzogen wurden und nicht nach Normen, sind glückliche Menschen. Sie genießen mehr Freiheit mit sich und sind auch im Leben zufriedener.

Sie wissen wie es eigentlich sein sollte und haben angefangen an sich zu arbeiten, anstatt sich zu beschweren. Sie haben erkannt, dass die Wurzeln allen Übels nicht jemand anderes ist, sondern sie selbst. Diese Erkenntnis ist nicht alles, aber sie kann alles verändern. Das Gefühl, dass im Leben etwas nicht stimmt, haben viele. „Warum tun die Männer dann nichts dagegen?“ Es sagte schon Johann Wolfgang von Goethe: "Erfolg hat drei Buchstaben: T U N" Und das kommt nicht von ungefähr. Sie denken, es ist normal und darin steckt auch schon wieder dieses blöde Wort „NORM“. Normen zu folgen bedeutet Regeln zu folgen, die andere für Dich aufgestellt haben, um nicht über Dich hinauszuwachsen, Dein Potential zu bändigen und es nicht auszuleben.

Mehr Erfolg bei Frauen

Welches Leben willst DU führen? DEIN Leben oder das Leben eines ANDEREN?

Spielen wir ein Spiel. Mache im folgenden Absatz bei jedem Satz, der auf DICH zutrifft, einen Hacken in den leeren Kreis.
Hast du manchmal das Gefühl…

  • ..einer Frau etwas beweisen zu wollen?
  • ..etwas zu tun um Anerkennung von Ihr zu bekommen?
  • ..Ihren Anforderungen nicht gerecht zu werden?
  • ..irgendwelche Dinge für Sie tun zu müssen?
  • ..dass Du Dich einfach nur leer fühlst?

Falls du nun einen oder mehrere Hacken gesetzt hast, höre mir jetzt gut zu!
Sowas sind die Folgen eines niedrigen oder gar fehlenden Selbstwertgefühls. Es ist das Gefühl von Unvollkommenheit, das Du verspürst aber nicht in Worte fassen kannst. Es wird immer „normaler“, umso älter Du wirst. Je älter Du wirst, desto schwieriger wird das Paket, das Du mit Dir herum trägst. Ich meine, jeder hat einen Koffer, was er mit sich trägt, doch die Art und Weise, wie man damit umgeht, ist entscheidend für Deine Zukunft.

Es gibt Zwei Möglichkeiten:

Möglichkeit 1: Entweder Du legst die schwere Last ab und entscheidest Dich alles einfach fallen zu lassen. Unnötiger Ballast erschwert das Leben und nimmt uns die Freude daran. Er zieht uns runter und raubt uns unsere Energie. Außerdem kontrolliert er buchstäblich unseren Alltag und füllt unsere Gedanken mit Negativität, schlechte Laune und mieser Stimmung. Dies macht sich natürlich nach außen und vor allem in deiner Ausstrahlung bemerkbar.

Möglichkeit 2: Du lernst mit der Last richtig umzugehen, sodass sie Dich nicht runterzieht. Stell Dir mal vor, Du hältst ein volles Glas Wasser in Deiner Hand. Was denkst Du? Wie lange kannst Du das Glas mit einer gestreckten Hand halten? Nach maximal 2-3 Minuten fängt das Glas an schwer zu werden. Der Arm fängt an nachzugeben und nach einer Zeit merkst Du, dass es doch nicht so einfach ist. Genauso ist es mit der Last und den Problemen, die Du denkst zu sehen. Es ist nicht die Last, sondern die Art und Weise, wie Du damit umgehst.

Die Vorteile eines gesunden Selbstwertgefühls

Du akzeptierst Deine Schwächen; Du nörgelst nicht an Dir rum. Du hast kaum negative Gedanken über Dich. Du fängst an, Dich in Deiner Haut richtig wohl zu fühlen und bist dem Leben gegenüber viel entspannter. Du fängst allmählich an zu begreifen, dass nicht die Menschen in Deiner Umgebung Schuld sind für Deine Laune, sondern Deine eigenen Gedanken. Du fängst an, jede Situation aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Du wirst Herr Deiner Gedanken. Du wirst immun gegen Kritik und vor allem Du hast weniger Stress im Leben.

Denk nicht zu viel darüber nach was andere von Dir halten

Vielen Menschen ist wichtig, was andere von ihnen halten, aber weißt Du was wirklich wichtig ist? Das was wirklich wichtig ist, ist wie Du von Dir selbst denkst. Wie siehst Du Dich? Wie denkst Du über Dich, wenn kein anderer im Raum ist? Bist Du mit Dir zu 100 % zufrieden? Viele Menschen haben Angst davor, was andere über sie denken. Jeder hat seine eigene Denkweise und seine eigenen Glaubenssätze. Nicht alle sind für jeden perfekt, aber für jeden gibt es die perfekten. Deshalb führt jeder Mensch ein individuelles Leben. Verschwende Deine kostbare Zeit nicht damit, anderen zu gefallen. Du musst nicht jedem gefallen, was viel wichtiger ist, dass Du Dir selbst gefällst und Dich so annimmst, wie Du bist. Keiner kann von jedem gemocht werden. Nicht jeder mag die Farbe Blau. Keiner ist perfekt doch Du kannst lernen, Dich perfekt zu fühlen so wie Du bist. Du bist der Hauptdarsteller in Deinem Film. Du bist Dein eigener Autor mit Deinem eigenen Drehbuch.